Start in die Rückrunde

 

http://www.fussball.de/…/…/0267D3Q124000000VS54898GVUPVCC7I…

 

Dem offiziellen Ausblick durch Fussball.de ist nicht viel hinzuzufügen! Die in den letzten Jahren erfolgsverwöhnte Kleinhänchener Mannschaft hat nach dem überraschenden Aufstieg, in der Kreisliga-Hinrunde nicht viel zu lachen gehabt und sich insgeheim mehr erhofft. Zwar konnte man in einigen Spielen durchaus mithalten, aber eben nur Phasenweise und bis auf den verdienten aber durchaus überraschenden Sieg gegen Traktor Malschwitz, nichts Zählbares erspielen! Größtes Übel ist neben fehlender Erfahrung in der Liga, vor allem die Verletzungsmisere, durch die Woche für Woche immer auf mehreren Positionen Umstellungen nötig wurden. Das Lazarett war immer mit 4, 5 Mann gefüllt. Woher diese Seuche kommt, die es in den Jahren zuvor zusammen so nicht gab, kann nur geraten werden. Waren die Spieler zu schludrig mit Erwärmung und Verletzungsprophylaxe, oder die Trainingsteuerung nicht die Richtige? Man weiß es nicht! Da man auch auf dem Transfermarkt trotz einiger Gespräche keine Einigungen erzielen konnte, bleibt die personelle Situation weiter angespannt und der Kleinhänchener Kader zu dünn besetzt. Trotzdem wird man alles daran setzen sich in den einzelnen Spielen nicht kampflos geschlagen zu geben und sich in der Liga bestmöglich zu präsentieren! Am Samstag ist es wieder so weit und es geht nach Hoyerswerda gegen die Kreisoberligareserve der Zuse-Städter, gegen die es im Hinspiel eine 1:3 Niederlage setzte!😎⚽️

Comments are closed.


Theme by McKremie. | Powered by WordPress.