Fünfter Spieltag und der SC versucht sich als Dino-Jäger!

Und das zu einer Anstoßzeit, die man nur noch aus A-Junioren Zeiten kennt. Am Sonntag ertönt bereits um 11 Uhr der Anpfiff im Dinodorf Kleinwelka. Zuletzt duellierte man sich mit dem SV in der Aufstiegssaison des SC, 2017/18. In diesen Begegnungen konnten beide Vereine jeweils die Auswärtspartie für sich entscheiden! Somit eigentlich ein gutes Omen für unsere Jungs! Leicht wird es dennoch nicht, etwas gegen den SV Kleinwelka 1920 e.V. zu holen. Nach ihrem Abstecher in die Kreisliga 2015/16 gehörten die Dinos danach immer zur Spitzengruppe der Kreisklasse. In diesem „Topspiel der Woche“ ( http://www.fussball.de/…/…/028FO9DMJ0000000VS5489B5VTE3VKVN… ) treffen nicht nur der Tabellenvierte und der Tabellenführer aufeinander, die Gastgeber stellen aktuell auch die beste Defensive der Liga. Dem kann der SC aber zumindest die stärkste Offensivabteilung entgegen bringen! Ein spannendes Spiel ist auf Grund dieser Tatsachen also vorprogrammiert! Unterstützung von den Rängen wird für unsere Jungs deshalb umso wichtiger sein. Im Anschluß kann dann ja noch der Saurierpark besucht werden! 😉🦖⚽️

Bild könnte enthalten: Text

Comments are closed.


Theme by McKremie. | Powered by WordPress.